Mein Haus

Begrenzen Sie das Risiko von Wasserschäden durch Überschwemmungen

Treffen Sie Schutzmaßnahmen in Ihrem Haus und / oder Geschäftsraum

Kennen Sie die Risiken

  • Leben / arbeiten Sie in einem Überschwemmungsgebiet oder dicht bebauten Stadtgebiet?
  • Suchen Sie online nach Hochwasserkarten für Ihre Region. Überprüfen Sie die Hochwasser Portal site: hochwasserzentralen.de
  • Überprüfen Sie Ihr Haus auf Punkte, an denen im Falle einer Überschwemmung oder Überschwemmung das Wasser in Ihr Haus oder Ihre Geschäftsräume eindringen kann

Machen Sie einen Plan zur Verhinderung von Wasserschäden:

  • Machen Sie einen Plan mit Maßnahmen zur Schadensverhütung
  • Informieren Sie alle über den Plan und teilen Sie die Aufgaben im Notfall auf

Schließen:

  • Stellen Sie sicher, dass Löcher und Risse mit Dam Easy® Masking (starker selbstklebender Dichtungsstreifen auf Gummibasis) oder Dam Easy® Sealant wasserdicht verschlossen sind.

Bereiten Sie sich gut vor:

Stellen Sie sicher, dass Sie alle erforderlichen Schutzmaterialien gegen Wasserschäden im Falle von Überschwemmungen und / oder Überschwemmungen haben:

  1. Dam Easy® Flutschott zum Verschließen aller Türöffnungen in Ihrer Fassade
  2. Hohlwanddämmschutz mit dem Dam Easy® Schnorchelventil
  3. Verschließen Sie die Toilettenschüssel mit dem Dam Easy® Toilettenverschluss
  4. Verschließen Sie den Dusch- / Badewannenablauf im Erdgeschoss mit dem Dam Easy® Duschventil

FAQ’s

Frage: Für welche Türabmessungen ist die Dameasy-Türbarriere geeignet?
Antwort: Die Türverkleidung passt zwischen Türöffnungen von 780 mm bis 1100 mm. Für größere Öffnungen können Sie mehrere Türbarrieren in Kombination mit einem Erweiterungspfosten installieren: dem Dam Easy®-Erweiterungspfosten.

Frage: Was passiert, wenn die Türbreite zwischen 1120 mm und 1650 mm liegt?
Antwort: Für Öffnungen mit diesen Abmessungen wird in Kürze eine Lösung erwartet.

Vraag: Welche Tiefe benötige ich in der lichten Steinbreite für meinen Rahmen?
Antwort: 75 mm und bei Verwendung der Verlängerungsstange 120 mm.

Frage: Kann ich das Dam Easy® Wasserschott im Türrahmen platzieren?
Antwort: Ja! Anschließend müssen Sie die Verbindung des Türrahmens mit der Verbindungswand auf Wasserdichtigkeit prüfen und, falls diese Öffnung nicht wasserdicht ist, mit Dam Easy® Sealant abdichten.

Frage: Wie lange dauert es, eine einzelne Türbarriere zu platzieren?
Antwort: maximal 4 Minuten.

NOTFALLPLAN

Seien Sie sich Ihrer Risiken bewusst, erstellen Sie einen Plan, kaufen Sie ein maßgeschneidertes Dam Easy® Präventionsset und reduzieren Sie das Risiko von Schäden durch Überschwemmungen und Überschwemmungen.

Es ist nie zu spät, sich vorzubereiten. Notsituationen können jederzeit auftreten und Ihre beste Verteidigung ist eine gute Vorbereitung!

Checkliste
Geeignete Türbreiten

Es ist einfach (dam easy)… Unsere Produkte bestellen

Icoon

Kontakt

Rufen Sie an oder mailen Sie uns

Kontaktieren Sie uns
Icoon

Webshop

Sichere Online-Bestellung

Produkte anzeigen
Icoon

Facebook

Folgen Sie uns auf Facebook

Liken Sie uns
Icoon

Newsletter

Holen Sie sich die updates

© 2021 DamEasy Flood Barriers. Alle Rechte vorbehalten.